Fußballparty

Einladungen

Eine Einladung lässt sich leicht anfertigen: Eine Seite mit einem großem Fußball ausdrucken, Fußball ausschneiden und mit Einladungstext beschriften! Dabei nicht den Dresscode vergessen.
Eine lustige Alternative ist es, den Einladungstext auf kleine Bälle zu schreiben!

Dekoration

Räumlichkeiten oder Garten können mit einem Kicker, Fußball- und Fähnchengirlanden, großen Fahnen sowie mit Luftballons und Tischdecken in den Vereinsfarben dekoriert werden.
In den Fanshops größerer Vereine kann man zusätzliche Dekorationsartikel wie Servietten, Pappteller und Becher bekommen.


Kostüme

Trikot, Schiedsrichter- oder sonstiges Sportoutfit.
Eine nette Überraschung ist es auch, für alle Gäste vorab T-Shirts mit dem Namen eines Vereins oder einem lustigen Fußballspruch (z.B. FC Dumpfbacke) bedrucken zu lassen und jedem Gast ein T-Shirt zu schenken. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Beköstigung

Partybuffet nach Belieben und Fußballtorte!

Spiele

Findet die Party im Freien statt, eignet sich ein kleines Fußballturnier mit Minimannschaften, Zielschießen, Weitschießen oder eine Tischfußballmeisterschaft.
In der Wohnung sind gemeinsame Fernsehsessions wichtiger Spiele sehr beliebt; aber auch hier kann man gut ein Kickerturnier oder ein Fußballquiz durchführen.

Weitere Themen zu Mottopartys